künstlername 

jakob pagitz: autodidakt, aus der passion krippen zu basteln wurde im laufe der zeit eine intensive beschäftigung mit der zeitge-nössischen kunst, die sich nicht nur mehr auf die krippen beschränkt. pagitz nimmt das zeit-geschehen sensorisch wahr und interpretiert es mit 'einfachen' mitteln und materialien mit hoher aussagekraft.

 

hermann gollmitzer: 1940 - 2012, lebte und arbeitete im mölltal. ausgebildeter bild-hauer, in seinen skulpturen und plastiken aus zirben- und lindenholz, aber auch stein, herr-scht die religiöse und soziale verwurzelung in seiner heimat, das geliebte mölltal, vor.

abdo badwi: universitätsprofessor im libanon, maler zeitgenössischer syrischer ikonen

walter turrini: kunsttischler, objektkünstler, bruder des literaten peter turrini.

gernot pollak: in jungen jahren graffitikünst-ler, 'bemalung' des silos der galerie muh.

PA060312
P7170153
Accro 13  P8250897
  • Facebook Clean
  • Twitter Clean

2021 galerie muh

 

galerie muh 

ferdinand kreuzer 

9431 wolfsberg aichberg 39